Gemeindekinder? – Kein Kinderkram!

Gemeindekinder? – Kein Kinderkram!

Auch wenn der BiGeBlog seit langer Zeit nichts mehr von sich hören ließ, heißt das nicht, dass in der Gemeinde nichts passiert sei. Ganz im Gegenteil!
Im Sommer startete ein neues Kinderstundenprogramm. Wir werden für die nächsten Jahre das Kinderstundenmaterial “Generationen der Gnade” nutzen, das von Grace to You (dem amerikanischen Radiosender und Literaturverlag des Dienstes der Grace Community Church unter der Leitung von John MacArthur) entworfen und vom EBTC übersetzt und in Deutschland herausgegeben wurden.
Die Lektionen sind bereits gut vorbereitet und für die Mitarbeiter der Kinderstunde gibt es zusätzliche Kommentare zu den betreffenden Stellen, die ihnen helfen, die Bibeltexte selbst gut zu verstehen, um sie dann bibeltreu und kindgerecht weitervermitteln zu können.
Neben den Inhalten gibt es auch passende Bilder zu den biblischen Geschichten, Malbücher sowie Bastelideen, die man in der jeweiligen Kinderstunde einsetzen kann.
Wir sind sehr dankbar, dass es ein so gutes Material gibt, mit dem wir in der Gemeinde auch den kleinen Gottesdienstbesuchern dienen können.
Neben der direkten Arbeit mit den Kindern gab es im Oktober ein Seminar für alle Eltern. Es war eine besondere Zeit, da Cary Green, einer der ursprünglichen Gründer unserer Gemeinde, und seine Frau Lois aus Amerika anreisten. Sie nahmen jedoch nicht nur am Seminar teil, sondern Cary war der Hauptredner. Als Vater von 14 Kindern ist er bestens gerüstet, um über die Kindererziehung zu referieren. Es war eine hilfreiche und intensive Zeit und wir konnten sowohl einige Besucher in den Vorträgen als auch deren Kinder in der Kinderbetreuung begrüßen.
Wir beten, dass alle Eltern gerüstet und neu gestärkt wurden, um ihre Kinder in den Wegen des Herrn zu erziehen.
Nicht nur ihre Eltern, sondern auch wir wollen den Kindern unserer Gemeinde unseren Herrn Jesus lieb machen und beten, dass alle von ihnen die Vergebung Gottes auf ihre Sünde erfahren. Es würde uns sehr freuen, wenn Sie mit uns dafür im Gebet einstehen würden!